Die Bilder unterliegen unserem Copyright, jegliche Verwendung ohne unsere Zustimmung ist verboten und wird verfolgt

 
TAGLILIEN - WELT

Über 11.000 spektakuläre Blumenneuheiten

bei
Siegfried Hofstätter

Saarstraße 8 - 25
A-4600 Wels
 
Tel. + Fax: +43-(0)7242/42944

Mobil: +43-(0)676/4031962

Besuchen sie unsere Tage der offenen Tür vom 28. Juni bis 12. Juli täglich von 8 bis 17:00, ansonsten nach telefonischer Terminvereinbarung

Eintritt frei!

Gartenreisen: Besuchen Sie den großen Schaugarten mit Neuzüchtungen (von Taglilien über Iris, Malven, Sonnenhüte, Kräuter, Duftpflanzen, Kokardenblumen Mohnblumen bis Alpenpflanzen) in Wels.

Betrachten sie eine Videopräsentation über unsere Gärtnerei.

So kommen Sie zur Blumenschau:
Von allen Richtungen kommend (Linz, Passau, Graz, Salzburg) Autobahnabfahrt Wels Ost, nach ca. 800m bei der ersten Ampelkreuzung rechts abbiegen und Sie sind bei der Taglilien-Welt.


viele Fotos finden Sie in der Bildergalerie auf Seite 2

Ein paar Begriffe die man wissen sollte:

Stauden: Sind winterharte Blumen die jedes Jahr blühen (z.B. Taglilien)
Hemerocallis: Ist die lateinische Bezeichnung für Taglilien
(die Blütezeit ist von Juni bis August)
Schwertlilien: Sind winterfeste Stauden (lateinische Bezeichnung: Iris)
Sonnenhüte: Sind winterfeste Stauden (lateinische Bezeichnung: Rudbeckia)
Malven: sind langlebige Blumen
Iris: Lieben die Sonne und vertragen keine Staunässe
Mohnblumen (Türkenmohn): Die lateinische Bezeichnung ist Papaver Orientale (Blütezeit ist von Mai bis Juni)
Winterharte Raritäten von Kräutern, Heilpflanzen, Duftpflanzen und Küchengewürzen
Lilien: Sind Zwiebelgewächse aber sind nicht mit Taglilien verwandt
Taglilien sind anspruchslos, winterfest, pflegeleicht und schneckenresistent!
© S.Hofstätter - 2004
       
                                                  Bei uns bekommen sie, was viele gerne hätten...